Ostsee

Städte und Strände der OstseeKilometerlange weiße Sandstrände, bergige Steilküsten und atemberaubende Dünenlandschaften – die Ostsee ist der perfekte Ort für einen erholsamen Badeurlaub mit Freunden oder der Familie.

Aber das Baltische Meer hat noch einiges mehr zu bieten und lockt Besucher beispielsweise durch die faszinierenden Naturgebiete, interessanten Sehenswürdigkeiten und actionreichen Sport- und Freizeitangebote.

Die Ostsee – Mehr als nur ein erholsamer Badeurlaub

Besonders im Sommer ist die Ostsee ein beliebtes Urlaubsziel, denn kaum eine andere Region in Deutschland kann mit so vielen Sonnenstunden überzeugen. Noch dazu laden die Strände und die urige Natur zu erholsamen Stunden und ausgiebigen Spaziergängen und Fahrradtouren ein.

Für diejenigen, die es noch etwas abwechslungs- und erlebnisreicher mögen, bietet das salzige Binnenmeer neben jeder Menge Badespaß auch zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportarten. Surfen, tauchen, kiten oder segeln – die Spanne der verschiedenen Angebote ist groß.

Auch in der kälteren Jahreszeit ist die Ostsee einen Besuch wert. Die gesunde und angenehm kühle Seeluft wirkt wohltuend und ist gut für die Atemwege. Außerdem wirkt die See im Winter wie eine riesige Wärmflasche und sorgt für ein mildes Klima an der Küste.

Auch ein Bummel durch die beschaulichen kleinen Städte und Fischerdörfer lohnt sich. Die modernen Seebäder überzeugen durch viele kulturelle Angebote und Sehenswürdigkeiten. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, welche Attraktionen, Ausflugsziele und Highlights die einzelnen Urlaubsorte zu bieten haben und was sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Buchten und Strände an der Ostsee

Strände der Lübecker BuchtLübecker Bucht